Das Leben täglich feiern

Es ist ein normaler Morgen. Gleich wie gestern, ähnlich wie morgen. Die Routine ist dieselbe. Der Ablauf vom Bett zur Haustüre ändert sich nicht gross. Der Kaffee schmeckt jeden Morgen so. Die Menschen auf dem Arbeitsweg bleiben die gleichen. Eigentlich nichts Besonderes.

Ich stelle mir Jesus vor. Jeden Morgen hat auch er sich vor seine Werkbank gestellt und seine Zimmermanns-Aufträge durchgeblättert. “Nichts Besonderes heute.” Und so ging auch er seiner täglichen Routine nach.
Wenn wir voraus blicken, bleibt oft alles gleich. Und doch: Rückblickend hat sich alles verändert. Das Wichtige im Leben geschieht verborgen und unscheinbar.

Darum ist auch ein ganz normaler Tag wie heute eben nicht ganz normal. Gott hat diesen Tag bewusst geschaffen. Er hat heute etwas vor, lässt Dinge wachsen. Auch Jesus in seinem Alltag hat das gewusst:

Dies ist der Tag, den der HERR macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein.
-Psalm 118:24

Für die Christen ist darum ein normaler Tag etwas ganz Besonderes. Gott hat ihn geschaffen. Gott versorgt uns darin. Gott lässt heute Freude und Leben wachsen.
Hast Du das heute schon gefeiert? Es braucht nicht viel: Ein Jauchzer, ein Kaffee, ein Dankes-Gebet oder ein Luftsprung? Denn heute ist etwas ganz Besonderes!
Advertisements